NEU
Angebot merken
Italien

Radreise - Südtiroler Tälerradeln

auch als Wanderreise buchbar

Nächster Termin: 10.07. - 14.07.2022 (5 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reichhaltiges Bordfrühstück
  • Radtransport im Radanhänger
  • 4 x Übernachtung reichhaltiges Frühstücksbuffet im familiengeführten Hotel Sigmunder Hof
  • 4 x 3- oder 4-Gang-Verwöhn-Menü
  • 5 Tage Radbegleitung
  • Insolvenzversicherung
ab 499,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
10.07. - 14.07.2022
5 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
499,00 €
10.07. - 14.07.2022
5 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
571,00 €
Die Ortstaxe ist vor Ort an der Rezeption zu entrichten.

Radreise - Südtiroler Tälerradeln

auch als Wanderreise buchbar

Reiseart
Fahrradreisen
Busreisen
Saison
Sommer 2022
Zielgebiet
Italien » Südtirol
Einleitung

Wer glaubt Südtirol sei nur zum Wandern und Skifahren gut, der irrt. Hat dieses beliebte Urlaubsland mit wunderschönen Tälern, und traumhafter Gebirgslandschaft doch einen einzigartigen Charme. Sie radeln auf perfekt ausgebauten Radwegen durch mächtige Bergwelt, entlang rauschender Gebirgsflüsse und erleben den mediterranen Süden der Region.

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Abfahrt in Burgheim um 06.00 Uhr. Über München und Innsbruck geht es bis zum Brennerpass. Dort entladen der Räder und dann geht´s auf dem Radweg durch das Eisacktal hinunter nach Sterzing. Sie radeln dem Eisack entlang vorbei an der Franzensfest hinein ins Pustertal und entlang der Rienz bis zum gebuchten Hotel Sigmunder Hof, direkt am Radweg gelegen. Nach einem ersten wunderschönen Fahrradtag gemeinsames Abendessen im Hotel. (ca. 55 km)

2. Tag: Nach dem Frühstück erwartet Sie heute eine außergewöhnliche Radtour auf den Spuren der spektakulären Dolomiteneisenbahn. Mit dem Bus geht es bis zum Passo Cimabanche. Von dort geht es per Rad weiter in die Olympiastadt Cortina d’Ampezzo. Die Panoramastrecke durch die Welt der bleichen Berge ist ab sofort nur für die Radfahrer reserviert. Lassen Sie sich von der trauhaften Kulisse der Bergwelt begeistern. Wunderschön führt uns der asphaltierte Radweg auf der ehemaligen Bahntrasse bis zum Lago die Pieve di Cadore. Hier Räder verladen und Rückfahrt zum Hotel. (ca. 50 km)

3. Tag: Heute radeln Sie ab Hotel über Bruneck, Welsberg, Toblach, Innichen und Sexten ins bekannte Fischleintal. Das Panorama des Naturparks „Drei Zinnen“ mit seinen imposanten Gipfeln und der Sextener Sonnenuhr ist einmalig. Sie radeln bis zur Talschlusshütte und nach einem Aufenthalt geht es mit dem Bus ins Hotel zurück (ca. 60 km)

4. Tag: Mit dem Bus fahren wir bis Toblach. Dort entladen der Räder und es geht der Drau entlang bis zur Osttiroler Hauptstadt Lienz. Dort verladen der Räder und nach einem individuellen Stadtbummel geht es ins Hotel zurück. (ca. 50 km)

5. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen. Sie fahren mit dem Bus nach Brixen. Und von dort starten Sie zur Abschlussradtour über Klausen in den Raum Bozen. Nach erlebnisreichen Tagen geht es über den Brennerpass nach Hause zurück. (ca. 45 km)

Hinweis: Diese Reise kann auch als individuelle Wanderreise ohne Fahrrad bereits für € 359,- gebucht werden.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Bertoldsheimer Str. 92
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 94822-0
Fax: 08432 94822-29

info@kellerer-reisen.de

NEU!

Der Kellerer-Newsletter
Direkt anmelden und alle Vorteile genießen!

logo