NEU
Angebot merken
Malta

Malta - Gruppenflugreise

Nächster Termin: 18.03. - 24.03.2025 (7 Tage)
  • Flughafentransfer Burgheim – München - Burgheim
  • Reisebegleitung ab Burgheim
  • Linienflüge mit KM Malta Airlines von München nach Malta und zurück
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgaben und Kerosinzuschläge
  • 1 aufzugebendes Gepäckstück à 20 kg sowie 1 Handgepäckstück pro Person
  • Transfer-, Ausflugs- und Besichtigungsfahrten im modernen Reisebus lt. Programm
  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC im Hotel Solana & Spa in Mellieha
  • Halbpension Plus (Frühstück- und Abendessen im Hotel; HP Plus: unbegrenzt Hauswein + Hausbier, Soft Getränke + Mineralwasser + Kaffee/Tee von den Dispensern)
  • Alkoholfreies Begrüßungsgetränk im Hotel
  • Qualifizierte, örtliche, deutschsprachige Reiseleitung während der Transfers und der Ausflüge lt. Programm
  • Alle Eintrittsgelder zum Programm
  • 3 Ganztagesausflüge
  • „Im Herzen Maltas“
  • „Valletta“
  • „Kleine Schwester Gozo“
  • Fähre Malta – Gozo – Malta
  • Weinprobe bei Mdina
  • Pastizzi-Verkostung in Valletta
  • 1 Reiseführer Malta pro Zimmer
  • Insolvenzversicherung
ab 1199,00 € 7 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
18.03. - 24.03.2025
7 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
1199,00 €
18.03. - 24.03.2025
7 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
1369,00 €

Malta - Gruppenflugreise

Reiseart
Flugreisen
Saison
Winter 2024/2025
Zielgebiet
Malta
Einleitung

Die Insel Malta und ihre kleine Schwester Gozo sind sonnenverwöhnte Inseln im Mittelmeer. Etwa 300 Sonnentage im Jahr bescheren den Inseln ein mildes und angenehmes Klima, das schon in der Vergangenheit viele Kulturen eingeladen hat. Ob Phönizier, Griechen oder Römer, ob Araber, Normannen oder der namensgebende Orden der Malteserritter – sie alle haben die Insel geprägt und bis heute Spuren in der Architektur, dem Landschaftsbild und der Küche hinterlassen. Auf Ihrer Reise sehen Sie die Steilküsten und Badebuchten, großartige Kirchen-bauten und Adelspaläste. Sie kosten maltesischen Wein, besuchen gepflegt Gartenanlagen und lernen das Alltagsleben der Menschen hier kennen. Die typische Insel-Mentalität der sympathischen Malteser wird Sie anstecken und begeistern.

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Anreise

Mittags Linienflug von München nach Valletta auf Malta. Am Flughafen werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung begrüßt und zum Hotel in Mellieha begleitet. Genießen Sie einen ersten Nachmittag unter maltesischer Sonne.

2. Tag: Im Herzen Maltas

In Mosta sehen Sie einen der größten Kirchenkuppelbauten der gesamten Christenheit. Anschließend empfängt Sie die “schweigende‘‘ Stadt Mdina, die eindrucksvoll auf einer Erhebung des Dingli-Plateaus liegt. Von mächtigen Mauern umgeben und mit mittelalterlichen Klöstern und Stadttoren versehen ist Mdina bis heute Sitz des maltesischen Adels. Die Stadt bezaubert durch ihre engen Gassen, ihre barocke Kathedrale und den imposanten Blick von der Festungsmauer über einen Großteil der Insel. Nur wenige Meter weiter befinden Sie sich Rabat, wo die St. Paulus Grotte an den Aufenthalt des Apostels auf Malta erinnert. Die Grotte ist Teil des Wignacourt-Museums. Schwindelerregend wird es an der Südseite der Insel, bei den majestätischen Dingli Klippen. Hier fällt das maltesische Hochland geradezu senkrecht aus etwa 200 Metern Höhe in das Mittelmeer ab. Sie besuchen nun das Meridiana Wine Estate, wo Sie von der Terrasse einen herrlichen Ausblick über die Plantage haben. Ein erfahrener Winzer gibt Ihnen Einblick in die Weinproduktion und weiht Sie in die maltesische Weinverarbeitung ein. Natürlich werden Sie auch Weine probieren. Dazu werden verschiedene Spezialitäten wie Galletti, Ziegenkäse, lokale Wurst und Bigilla gereicht. Zum Abschluss entdecken Sie das Kunsthandwerkerdorf Ta’Qali, wo Sie Glasbläser beobachten können, filigraner Silberschmuck produziert wird und Sie in einer Vielzahl von Werkstätten und Geschäften stöbern können.

3. Tag: Valletta

Zu Ehren des Großmeisters Jean de la Vallette wurde die uneinnehmbare Festungsstadt Valletta benannt. Von dem ehemaligen Lustgarten und der Promenade der Ritter auf der Bastionsmauer hat man auch heute noch den schönsten Blick auf den Grand Harbour. Sie besuchen die St. John’s Co-Kathedrale mit einem der bedeutendsten Gemälde von Caravaggio, „Die Enthauptung Johannes des Täufers“. Eines der bekanntesten Bauwerke Vallettas ist der ehemalige Großmeisterpalast des Malteserordens. Sie sehen sich die Prunkräume an (bei Staatsbesuchen geschlossen). Eine maltesische Spezialität werden Sie in Valletta probieren, zwei leckere Pastizzi!

4. Tag: „Kleine Schwester“ Gozo

Nach kurzer Überfahrt erreichen Sie Maltas Schwesterinsel Gozo. Hier scheint die Zeit irgendwie stehen geblieben zu sein, überall herrscht eine beschauliche Atmosphäre. Zunächst besichtigen Sie die auf einem Tafelberg erbaute imposante Zitadelle von Victoria. Das hübsche Dorf Xaghra liegt auf einem länglichen Hügel und ist wie in einem Bilderbuch von herrlichen Buchten umgeben. Ganz nahe befindet sich hier die neolithische Tempelanlage Ggantija. Dieser Komplex besteht aus zwei sehr gut erhaltenen Tempeln und einer gigantischen Außenmauer. Es folgt ein Themenwechsel: die Basilika von Ta´Pinu wird mehr und mehr zum Wallfahrtsort von internationalem Rang. Ganz im Westen Gozos befindet sich der Binnensee von Dwejra, ein natürlicher See mit Meereswasser, welcher durch die Klippen vom Meer getrennt ist – nur der Höhlendurchgang stellt eine Verbindung dar. Zum Abschluss des Aufenthalts auf Gozo legen Sie in der malerischen Bucht des Fischerdorfes Xlendi eine gemütliche Pause ein.

5. & 6. Tag: Zur freien Verfügung

Diese beiden Tage stehen Ihnen auf der Sonneninsel Malta zur freien Verfügung. Ausschlafen, an der Hafenpromenade von Mellieha promenieren, am Pool unter der Frühlingssonne entspannen, im Spa des Hotels eine Anwendung buchen … Genießen Sie!

7. Tag: Freizeit und Heimreise

Bis zum Flughafentransfer am frühen Nachmittag haben Sie ein wenig Freizeit. Rückflug nach München. Hier erwartet uns schon der Bus um uns nach Hause zu bringen.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Bertoldsheimer Str. 92
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 94822-0
Fax: 08432 94822-29

info@kellerer-reisen.de

NEU!

Der Kellerer-Newsletter
Direkt anmelden und alle Vorteile genießen!

logo