NEU
Angebot merken
Deutschland

Weihnachtsmärkte in Coburg, auf der Wartburg und in Erfurt

Nächster Termin: 07.12. - 08.12.2019 (2 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Kaffee, Zopf und Lebkuchen als Bordfrühstück
  • Wegzoll Wartburg
  • 1 x Übernachtung Frühstücksbuffet ibis Hotel in Eisenach, alle Zimmer mit Bad/DU/WC, und Sat-TV
  • Tourismusförderabgabe
  • Insolvenzversicherung
ab 118,00 € 2 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Jetzt Buchen

Buchungspaket
07.12. - 08.12.2019
2 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
118,00 €
07.12. - 08.12.2019
2 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
138,00 €

Weihnachtsmärkte in Coburg, auf der Wartburg und in Erfurt

Reiseart
Weihnachts- und Silvesterreisen
Busreisen
Saison
Winter 2019/2020
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Begeben Sie sich auf Luthers Spuren zu 3 Weihnachtsmärken inmitten malerischer und

Historischer Kulissen. Traditionelle Handwerkskunst und weihnachtliche Köstlichkeiten laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Abfahrt in Burgheim um 8:00 Uhr Über Nürnberg, Erlangen und Bamberg geht es in zügiger Fahrt nach Coburg. Die Händler schmücken ihre über 40 Verkaufshäuschen liebevoll mit Tannengrün, glitzernden Lichtern und weihnachtlichen Figuren, so dass der Coburger Weihnachtsmarkt einer der stimmungsvollsten in Franken ist. Am frühen Nachmittag geht es über Suhl zum Highlight des Tages zur Wartburg. Der „Historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg“ versetzt seine Besucher nun schon seit vielen Jahren in die Welt des historischen Handels und altehrwürdiger, schon fast vergessener Handwerkskünste – Kerzenzieher, Glasbläser, Gewandmeisterinnen, Laternenbauer, Seifensieder, Kräuterfrauen und fahrende Händler bieten ihre Waren feil, und dies in der einzigartigen Kulisse der berühmten Wartburg im thüringischen Eisenach, die seit 1999 zum UNESCO-Welterbe gehört.

2. Tag: Nach dem Frühstück geht es nach Erfurt. Erfurt „liegt am besten Ort. Da muss eine Stadt stehen", so urteilte einst der große Reformator Martin Luther. Die Landeshauptstadt Erfurt verzaubert mit einer altehrwürdigen Geschichte von mehr als 1270 Jahren, welche sich in der historischen und gut erhaltenen Altstadt widerspiegelt. Die prächtigen Patrizierhäuser und liebevoll rekonstruierten Fachwerkhäuser der reizvollen Innenstadt legen Zeugnis über den Reichtum im Mittelalter ab. Das einzigartige monumentale Ensemble aus Mariendom und Severikirche, das Wahrzeichen der Stadt Erfurt, bildet die ideale Kulisse für den Erfurter Weihnachtsmarkt. Vom Domplatz über den Fischmarkt, die Schlösserbrücke, den Anger bis zum Willy-Brandt-Platz bieten Händler in mehr als 200 Holzhäusern alles an, was zum Advent und zum Weihnachtsfest gehört. Heimreise gegen 15.00 Uhr über die Autobahn.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Fallweg 10
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 - 358
Fax: 08432 - 1896

info@kellerer-reisen.de

logo