Angebot merken
Frankreich

Radreise Elsass

Nächster Termin: 10.08. - 12.08.2022 (3 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reichhaltiges Bordfrühstück
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3* Hotel Ates in Kehl am Rhein, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, Sat-TV und WLAN
  • 3 Tage Radbegleitung
  • Radtransport im Radanhänger
  • Insolvenzversicherung
ab 269,00 € 3 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Jetzt Buchen

Buchungspaket
10.08. - 12.08.2022
3 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
269,00 €
10.08. - 12.08.2022
3 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
323,00 €

Radreise Elsass

Reiseart
Fahrradreisen
Busreisen
Saison
Sommer 2022
Zielgebiet
Frankreich » Straßburg
Frankreich » Elsass
Einleitung

Als östlichste Region Frankreichs glänzt das Elsass mit kleinen urigen Weindörfern, schmucken Fachwerkstädtchen, mittelalterlichen Burgen und schier endlosen Weinbergen. Zwischen Vogesen und Rheinebene gelegen, lässt es sich hier zwischen Straßburg und Mülhausen und an den Rhein Kanälen wunderbar radeln.

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Tagestour auf dem Rhein-Marne-Kanal (ca. 45 km)

Abfahrt in Burgheim um 06.00 Uhr. Fahrtroute: Burgheim – Augsburg – Stuttgart – Karlsruhe – Kehl am Rhein. Dort treffen mit den Radguide. Mit dem Bus geht es weiter nach Saverne. Bevor wir mit der Radtour entlang des Rhein-Marne-Kanals beginnen, kleiner Rundgang über die Grand'Rue. Die Straße ist gesäumt mit schönen alten Fachwerkhäusern, das berühmteste ist das Haus Katz. Anschl. einfache Einsteigerradtour immer am Kanal entlang bis Straßburg und über die neue Trambrücke nach Kehl zum gebuchten Hotel.

2 Tag: Weinstraße (ca. 65 km)

Heute starten Sie ab Hotel. Mit dem Bus geht es auf den heiligen Berg der Elsasser, den Odilienberg. Nach einer kleinen Führung radeln Sie nach Obernai (Mittagspause und kleine Stadtführung) anschl. geht die Radtour übe die Weinstraße in das schöne Städtchen Molsheim. Entlang des Bruche-Kanal radeln Sie am Nachmittag über die Rad-Fußgängerbrücke nach Kehl zum Hotel zurück.

3. Tag: Straßburg

Lernen Sie Straßburg, die Hauptstadt Europas, von seiner malerischen Seite kennen.

Es geht mit dem Fahrrad von Kehl über den Rhein nach Straßburg. Sie radeln durch Parks und Gärten sowie in die Altstadt mit ihrer Fußgängerzone. Die Europastadt wartet mit uralter Geschichte auf und ist spannend zu entdecken. Bereits 1300 v.Chr. war Straßburg eine gallische Siedlung. Nach Erfindung des Buchdruckes wurde die Stadt schnell ein bedeutendes Zentrum der Bücherherstellung. Das Münster, welches 1176 bis 1439 aus rosa Vogesensandstein errichtet wurde, ist das wohl bedeutendste Bauwerk der Stadt.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Bertoldsheimer Str. 92
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 94822-0
Fax: 08432 94822-29

info@kellerer-reisen.de

NEU!

Der Kellerer-Newsletter
Direkt anmelden und alle Vorteile genießen!

logo