Angebot merken
Italien

Kamelienblüte am Lago Maggiore

Nächster Termin: 25.03. - 28.03.2019 (4 Tage)
  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im sehr guten Hotel, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 3 x Abendessen mit Salatbuffet
  • Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln
  • Schlosseintritt und Führung
  • Eintritt Villa Taranto
  • alle Ausflüge lt. Programm
  • Kurtaxe (3,90 €)
  • Insolvenzversicherung

ab 335,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
25.03. - 28.03.2019
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
335,00 €
25.03. - 28.03.2019
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
395,00 €

Kamelienblüte am Lago Maggiore

Reiseart
Busreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Italien » Lago Maggiore
Einleitung

Der Lago Maggiore liegt im Norden im schweizerischen Tessin, gehört im Westen zum Piemont und im Osten zur Lombardei. Die Pflanzenwelt an seinen Ufern ist subtropisch, Oleander, Azaleen, Kamelien, Orangen, Zitronen und Oliven geben der Landschaft einen südländischen Charakter.

Das alles erleben Sie:

1 Tag: Anreise - Locarno

Abfahrt in Burgheim um 07.00 Uhr. Fahrtroute: Burgheim – Lindau, dem sonnigen Rheintal folgend vorbei am Fürstentum Liechtenstein und Chur, hinauf zum 6,6 km langen Straßentunnel des San Bernardino. Von hier aus geht es abwärts ins frühlingshafte Tessin und über Bellinzona nach Locarno. Hier unterbrechen wir die Reise für einen individuellen Bummel durch die kleine Fußgängerzone oder entlang der Seepromenade. Bevor wir Locarno verlassen besuchen wir noch den im Jahr 2005 auf 10.000 m² angelegten Kamelienpark. Dank des sonnigen Klimas und des sauren Bodens gedeihen hier über 900 Kamelienarten (evtl. Eintritt fak.). Weiterfahrt nach Baveno zum gebuchten Hotel.

2. Tag: Markt in Arona & Ortasee

Heute Morgen besuchen wir den Wochenmarkt in Arona. Einkaufen auf den Straßenmärkten rund um den Lago Maggiore hat seinen ganz besonderen Reiz. Besonders die italienischen Märkte bieten alles was Sie brauchen: Kleidung, Schuhe, Lederwaren, Fleisch- und Wurstwaren, Fische, Käse, Gemüse und Obst. Danach geht es an den Ortasee nach S. Giulio. Hier unterbrechen wir die Rundfahrt für einen Spaziergang. Der Ort beherbergt mit den Sacri Monti sogar ein UNESCO-Weltkulturerbe. Genießen Sie einen Cappuccino im Zentrum von Orta bevor es über Omegna nach Baveno zurückgeht.

3. Tag: Villa Taranto & Borromäische Inseln

Besuch der Villa Taranto mit ihren herrlich blühenden Kamelien. Schlendern Sie durch die Parkanlage bzw. den Garten mit der Blumenpracht und genießen diese idyllische Atmosphäre. Von Baveno aus nehmen wir das Privatboot und besuchen die Isola Bella mit seinem prunkvollen Schloss und dem herrlichen Terrassengarten. Bevor wir mit dem Boot zurück nach Baveno fahren, unternehmen wir noch einen Abstecher auf die Isola dei Pescatori. Ein kleiner Rundgang darf auf dieser kleinen aber romantischen Fischerinsel nicht fehlen.

4. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen. Über den San Bernardino verlassen wir das Tessin und fahren nach Chur. Wir unterbrechen die Reise für einen Spaziergang durch die malerische Altstadt. Weiter geht es nach Bregenz am Bodensee zur Kaffeepause. Ankunft in Burgheim um ca. 19.00 Uhr.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Fallweg 10
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 - 358
Fax: 08432 - 1896

info@kellerer-reisen.de

logo