NEU
Angebot merken
Italien

Piemont - bedeutet "am Fuße der Berge"

Nächster Termin: 14.07. - 18.07.2019 (5 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ***sup. Hotel Valentino, helle Zimmer mit Telefon, Minibar, Safe, SAT-TV, Klimaanlage/Heizung, kostenlose Internetverbindung und Badezimmer mit Föhn.
  • 1 x Willkommensdrink
  • 1 x 3-Gang-Abendessen am Ankunftstag
  • 3 x 3-Gang-Abendessen mit Menüwahl
  • Salat- und Gemüsebuffet bei allen Abendessen
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Asti, Canelli und unterirdische Kathedrale
  • 1 x Besichtigung einer unterirdischen Kathedrale
  • 1 x ganztägige Reiseleitung ab Hotel mit Führung in Turin
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Alba und Langhe
  • 1 x Weinverkostung mit kleinem Imbiss
  • Insolvenzversicherung

ab 399,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
14.07. - 18.07.2019
5 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
399,00 €
14.07. - 18.07.2019
5 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
463,00 €

Piemont - bedeutet "am Fuße der Berge"

Reiseart
Busreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Italien » Piemont
Einleitung

...das Piemont ist die westlichste Region Italiens und grenzt direkt an Frankreich. Im Norden wird die Region von den hohen Bergkämmen der Alpen eingerahmt, im Süden bilden die Ausläufer des ligurischen Apennin eine natürliche Grenze, während sich die Region im Osten hinter den Hügeln der Langhe und des Monferratos zur Lombardei weit in die Po-Ebene hinein öffnet.

Das alles erleben Sie:

1 Tag: Anreise nach Acqui Terme

Abfahrt in Burgheim um 06.00 Uhr. Fahrtroute: Burgheim – Bregenz – San Bernardino – Lugano – Chiasso – Acqui Terme/Piemont. Nach der Zimmerverteilung Abendessen im Hotel.

2 Tag: Alba und Langhe

Fahrt ins berühmte Weinanbaugebiet der Langhe mit der gotischen Stadt Alba. Alba ist ein sehenswertes Städtchen mit ca. 32000 Einw. und gilt als Hauptstadt der Langhe. Erfahren Sie mehr über die Sehenswürdigkeiten der Stadt bei einem geführten Rundgang. Anschließend sehen Sie, wie die feine Nougat-Köstlichkeit Torrone hergestellt wird.

3 Tag: Asti und die unterirdische Kathedrale

Heute geht es nach Asti, reich bestückt mit Kirchen, Palästen und Türmen. Die Stadt wurde weltbekannt durch die Herstellung von ASTI SPUMANTE. Weiter geht die Fahrt nach Canelli. Dort besuchen wir eine unterirdischen Kathedrale. Im 18. Jahrhundert waren Hunderte von Kellermeistern in den Gängen, die man unter dem Dorf Canelli in die Erde gegraben hatte, damit beschäftigt, den süßen weißen Muskatellerwein herzustellen.

4 Tag: Turin

Über mehrere Jahrhunderte war Turin Sitz des Königshauses der Savoyen und Hauptstadt des gleichnamigen Königreiches. 14 verschiedene Schlösser in Turin und Umgebung zeugen von dieser herrschaftlichen Vergangenheit. Turin ist heute eine elegante Residenzstadt mit französich inspierierten Kolonnaden, vornehmen Kaffeehäusern und einer Architektur, die gelegentlich sehr an Paris erinnert. Eine Stadt von seltener Schönheit und Eleganz.

5Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise wie Anreise. Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Fallweg 10
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 - 358
Fax: 08432 - 1896

info@kellerer-reisen.de

logo