NEU
Angebot merken
Italien

Ostern in Südtirol mit den Amigos

Nächster Termin: 20.04. - 22.04.2019 (3 Tage)

Fahrt im modernen Reisebus

Kaffee und Osterbrot als Busfrühstück

2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3* Superior Hotel Rosskopf in Sterzing,

alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn, TV und teilweise Balkon

2 x Abendessen mit Salatbuffet

1x Eintritt zum Osterkonzert

1x Speck-Käseteller mit verschiedenen Brotsorten

1x Kaffee mit Krapfen

1 Gastgeschenk (125 gr. Bauernschüttelbrot)

Eintritt Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Ortstaxe

Insolvenzversicherung

ab 269,00 € 3 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
20.04. - 22.04.2019
3 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
269,00 €
20.04. - 22.04.2019
3 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
297,00 €

Ostern in Südtirol mit den Amigos

Reiseart
Busreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Italien » Südtirol
Einleitung

Das wohl farbenprächtigste Highlight im Südtiroler Frühling ist die Blütezeit rund um Meran im Vinschgau. Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen verwandeln sich hier die Obstwiesen in ein weiß-rosa Meer aus duftenden Blüten. Die Südtiroler begehen die Tage um das Osterfest auch mit vielen Traditionen und Bräuchen, z.B. das „Eierpecken“.

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Abfahrt in Burgheim um 08.00 Uhr. Über München und dem Brennerpass geht es in zügiger Fahrt nach Brixen und von dort hinauf nach Meransen. Dort findet heute das Osterkonzert der Amigos statt. Von 12.00 -13.00 Uhr unterhält S`Kleeblatt mit Stimmungskanone Adolf die Gäste, von 13.30 – 15.30 Uhr sorgen die AMIGOS für grandiose Unterhaltung. Fahrt ins Hotel nach Sterzing und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Nach einem leckeren Osterfrühstück und der Gelegenheit zum Besuch der Ostermesse geht es heute durch blühende Obstanlagen nach Meran. Ziel sind die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran erstrecken sich auf einer Fläche von 12 Hektar in Form eines natürlichen Amphitheaters über einen Höhenunterschied von 100 Metern. Das eröffnet beeindruckende Perspektiven auf exotische Gartenlandschaften sowie atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt und die Kurstadt Meran. Die Saison beginnt mit einer Explosion von Farben und Formen der erwachenden Blüten. Es sprießt und blüht an sämtlichen Ecken und Enden. Blütenteppiche Tausender Tulpen, Narzissen, Kaiserkronen und Ranunkeln sowie von Isländischem Mohn und Vergissmeinnicht leuchten von den Hängen und in den Beeten. Anschl. Freizeit für einen Spaziergang auf der Kurpromenade der Stadt.

3. Tag: Heute verlassen wir Südtirol über die alte Brennerstraße. Ab Innsbruck geht es über Garmisch, Krün vorbei am Walchen- und Kochelsee zum Kloster Beneditkbeuern. Aufenthalt für eine späte Mittagspause oder Kaffeetrinken. Über München oder Augsburg geht es nach 3 erlebnisreichen Tagen nach Hause zurück.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Fallweg 10
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 - 358
Fax: 08432 - 1896

info@kellerer-reisen.de

logo