Angebot merken
Kroatien

Frühling auf der Insel Brac - Slit - in Mitteldalmatien

Nächster Termin: 28.03. - 03.04.2018 (7 Tage)
  • Busfahrt im Luxusreisebus
  • 1x HP Zwischenübernachtung im 3* Hotel Carlstadt in Karlovac
  • 4x HP Buffet im 4* Velaris Resort
  • 1x HP Zwischenübernachtung im 4* Hotel Park in Bled
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • Fähre Split – Insel Brač – Split
  • Reiseleiter an vier Tagen
  • Besichtigungen laut Programm
  • Schiffausflug zur Insel Hvar
  • Olivenölprobe & Weinprobe
  • Eintritt Steinmetzschule & Fischermuseum
  • Kurtaxe
  • Insolvenzversicherung

ab 599,00 € 7 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
28.03. - 03.04.2018
7 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
599,00 €
28.03. - 03.04.2018
7 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
704,00 €

Frühling auf der Insel Brac - Slit - in Mitteldalmatien

Reiseart
Busreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Kroatien » Dalmatien
Einleitung

Die Insel Brač liegt zwischen der Stadt Split und der Insel Hvar. Sie ist die größte Insel von Dalmatien und eine der größten der Adriaküste. Auf der Insel Brac dreht sich vieles um den Marmor-ähnlichen Kalkstein - der sogar bis ins Weiße Haus nach Washington gelangte. Freuen Sie sich auf dieses sonnenverwöhnte kleine Paradies im adriatischen Meer.

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Anreise nach Kroatien/Karlovac. (ca. 700 km)

Abfahrt in Burgheim um 07.00 Uhr. Fahrtroute: München – Salzburg – Kärnten – Ljubljana – und Zwischenübernachtung in der Region Karlovac.

2. Tag: Split – Insel Brač (ca. 400 km)

Weiterfahrt nach Split zur Stadtbesichtigung der historischen Altstadt, mit dem UNESCO Kulturerbe – dem Diokletianspalast. Nach der Besichtigung geht es per Fähre zur Insel Brač. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Supetar und Olivenmühle in Bobovišća na Moru.

Nach dem Frühstück besichtigen wir den wichtigsten Ort der Insel Brač, Supetar. Der auf einem Halbinselchen angelegte Friedhof mit dem Mausoleum der Familie Petrović ist eine der Sehenswürdigkeiten. Olivenbäume, Aloen und Tamarisken verschönern in der einsamen Bucht die Ruhe. Hier befi ndet sich eine Olivenmühle, in der wir mehr über den Olivenanbau lernen und Olivenöl probieren können. Nach der Besichtigung geht es zurück zum Hotel.

4. Tag: Bol & Insel Hvar.

Bol ist der bekannteste Ort der Insel Brač. Sein Badestrand gehört zu den schönsten an der ganzen Adria, Zlatni rat (Goldenes Kap) eine Landzunge aus weißem Kies, die sich 500 Meter weit ins Meer hinausschiebt. Bol ist die einzige Küstensiedlung an der Südseite der Insel. Von Bol aus geht es per Boot zur Insel Hvar und dem Ort Vrboska. Vrbovska ist ein außerordentlicher malerischer Ort mit Gebäuden aus der Zeit der Gotik, der Renaissance und des Barocks. Besonders interessant ist eine Festungskirche, Marienkirche aus dem 15. Jh. – ein einmaliges Kulturdenkmal. Wir besichtigen auch das Fischereimuseum, wo wir mehr über die Tradition der Fischer lernen. Rückfahrt mit dem Schiff nach Brač und per Bus zum Hotel in Supetar.

5. Tag: Steinmetzschule und Dörfer im Inselinneren.

Besuch von Pučišća, bekannt für große Steinbrüche, deren Blöcke nach ganz Europa verschifft werden. Bekannt ist die Steinmetzschule in Pučišća, welche wir besichtigen werden. Die Architektur von Pučišća ist besonders interessant. Anstelle von Renaissancehäuser war man gezwungen befestigte Kastelle zu errichten. Von 13 Kastellen sind heute noch sieben erhalten. Weiterfahrt zum Ort Dol. Hier wollen wir in einem Gasthaus guten Schinken, Käse und Wein von der Insel Brač genießen. Danach fahren wir zum Ort Škrip, welcher die älteste Siedlung auf der Insel Brač ist. Sie wurde von den Illyrern gegründet. Während der Römerzeit wurde Stein für den Bau des Diokletianspalastes in Split gebrochen. Besonders interessant ist das Mausoleum aus dem 3. Jh. n. Chr.. Rückfahrt zum Hotel in Supetar.

6. Tag: Fähre zum Festland – Bled (ca. 600 km)

Mit der Fähre geht es zurück aufs Festland. Ein Stück der Küste entlang und weiter nach Bled in unser 4****Hotel direkt am Bleder See.

7. Tag: Heimreise nach Deutschland (ca. 480 km)

Die Rückfahrt führt uns durch Kärnten, vorbei an Salzburg, nach Hause zurück. Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Fallweg 10
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 - 358
Fax: 08432 - 1896

info@kellerer-reisen.de

logo