****Hotel
Angebot merken
Deutschland

Elbradweg, Dresden - Magdeburg

Nächster Termin: 21.08. - 24.08.2018 (4 Tage)
  • Busfahrt im Luxusreisebus
  • Fitnessfrühstück auf der Anreise
  • 2 x HP im 4*Hotel Mercure in Riesa, alle klimatisierten Zimmer mit Bad oder DU/WC, Sat-TV, Telefon und Fön
  • 1 x HP im 4* NH Hotel in Dessau, alle Zimmer sind mit himmlisch bequemen Matratzen, kostenfreiem WLAN und Flachbildfernsehern
  • 4 Tage erfahrene Radreiseleitung
  • Radtransport im speziellen Radanhänger (auch e-Bike Transport kein Problem)
  • Kurtaxe
  • Insolvenzversicherung

ab 398,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
21.08. - 24.08.2018
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
398,00 €
21.08. - 24.08.2018
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
467,00 €

Elbradweg, Dresden - Magdeburg

Reiseart
Fahrradreisen
Busreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Deutschland » Sachsen » Dresden
Das alles erleben Sie:

1.Tag: Abfahrt 06.00 Uhr über Nürnberg und Chemnitz geht es in zügiger Fahrt nach Dresden.

Dort erwartet uns bereits Alexandra (unseren Radlern bestens bekannt von der Radtour Prag-Dresden) für unsere erste ca. 55 km lange, leichte Tagesetappe nach Riesa

2.Tag: Radtour Riesa – Torgau – Dommitsch.

Wir starten mit den Rädern in Riesa am Hotel und fahren über Mühlberg, Belgern nach Torgau, wo wir eine längere Pause machen, damit wir uns diese wunderschöne Rennaissancestadt ansehen können. Unter anderem können Sie hier das interessante Schloss besichtigen, die 3 Bären im Schlossgraben beobachten oder durch die schön renovierten Gassen der Altstadt bummel.

Weiter fahren wir nach Dommitsch, wo wir unsere heutige Strecke beenden und vom Bus abgeholt werden.

Radstrecke: ca. 75 km, Schwierigkeit: leicht bis mittel.

3.Tag: Radtour Mauken – Lutherstadt Wittenberg – Dessau.

Der Bus bringt uns nach Mauken, wo wir am rechten Ufer der Elbe die heutige Tour antreten. Wir fahren durch eine Flachlandschaft an vielen Getreidefelder entlang, überqueren den Fluss Ester und erreichen die Lutherstadt Wittenberg, wo wir die Mittagspause planen.

Weiter geht es nach Coswig, wo wir mit der Fähre die UNESCO-Landschaft Wörlitz-Dessau/Roßlau erreichen.

Anschließend können wir im schönen Wörlitzer Park spazieren und einige der interessanten Bauten bewundern, bevor wir weiter nach Dessau zur Hotelübernachtung radeln.

Radstrecke: ca. 70 km, Schwierigkeit: leicht.

4.Tag: Radtour Aken/Steutz – Magdeburg - Heimreise

Die letzte Etappe starten wir am rechten Ufer der Elbe bei der Fähre Aken/Steutz und fahren durch schöne tiefe Kiefer-Wälder, am Altwasser der Elbe bis nach Magdeburg. Dach einem kurzen Aufenthalt treten wir die Heimreise an. Ankunft gegen 22.00 Uhr

Radstrecke: ca. 60 km, Schwierigkeit: leicht.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Fallweg 10
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 - 358
Fax: 08432 - 1896

info@kellerer-reisen.de

logo