mit Reisebegleitung
Angebot merken
Griechenland

Zypern - Gruppenflugreise

Die Insel der Götter

Nächster Termin: 04.02. - 11.02.2020 (8 Tage)
  • Flughafentransfer Burgheim – München – Burgheim
  • Flug mit Lufthansa von München nach Larnaca inkl. Oblig. Steuern/Kerosinzuschläge LH 1760 04.02.20 (11.50 Uhr – 16.05 Uhr) (Stand 23.03.2019)
  • Flug mit Lufthansa von Larnaca nach München inkl. Oblig. Steuern/Kerosinzuschläge LH 1761 11.02.2020 (17.05 Uhr – 19.50 Uhr) (Stand 23.03.2019)
  • Flughafentransfer: Flughafen-Hotel-Flughafen, mit klimatisiertem Bus
  • 7x HP im ***+ Hotel Park Beach Limassol, alle Zimmer mit Bad od. DU/WC usw.
  • Kellerer Reisebegleitung ab Burgheim
  • Erfahrener Deutschsprachiger Reiseleiter (außer Tag 4 fakultativ)
  • Eintrittsgelder in Museen und archäologische Stätten lt. Programm (Stand Februar 2019)
  • Alle Ausflüge wie im Reiseverlauf beschrieben mit einem klimatisierten Bus
  • Insolvenzversicherung
ab 1089,00 € 8 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
04.02. - 11.02.2020
8 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
1089,00 €
04.02. - 11.02.2020
8 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
1281,00 €

Zypern - Gruppenflugreise

Die Insel der Götter

Reiseart
Flugreisen | Zypern
Saison
Winter 2019/2020
Zielgebiet
Griechenland » Zypern
Einleitung

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, dem deutschen, kalten Winter zu entfliehen und ein paar sonnige Tage im Mittelmeerraum zu verbringen? Zypern mit seinen ca. 330 Sonnentagen und sehr milden Temperaturen, bietet Ihnen die beste Gelegenheit dazu. Zypern ist die östlichste und drittgrößte Insel im Mittelmeer, mit unzähligen Sehenswürdigkeiten und ….

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Anreise

Abfahrt in Burgheim um 08.00 Uhr. Flug von München nach Larnaca und Beförderung zum Hotel.

2. Tag: Kourion, Omodos, Limassol

Besuchen Sie heute Kourion, einst der wichtigsten Stadtkönigreiche des antiken Zyperns. Am beeindruckendsten sind die archäologischen Fundstücke der Insel. Diese Ausgrabungen haben zahlreiche bedeutsame Funde gebracht, die man auch an der Ausgrabungsstätte besichtigen kann. In den stattlichen Villen finden sich auch guterhaltene Bodenmosaike. Dann geht es weiter in die Berge zum malerischen Weindorf Omodos. Über die Dorfstraße gelangen wir zum Kloster Timios Starvos (zum Heiligen Kreuz) mit alten Ikonen und eindrucksvollen Holzschnitzereien. Außerdem gibt es ein Museum zum nationalen Befreiungskampf, ein Zentrum zur Erhaltung des Kunsthandwerks für handgemachte und eng gewebte Spitze sowie ein Ikonenmuseum. Genießen Sie eine Weinverkostung bevor wir nach Limassol fahren wo Sie noch Freizeit in der Altstadt haben. Abendessen und Übernachtung im Hotel Park Beach.

3. Tag: Paphos

Ganztagesausflug nach Paphos, dem Tummelplatz der Götter. Wir fahren zunächst durch Episkopi bis zum legendären Geburtsort der Liebesgöttin Aphrodite, Petra tou Romiou. Es wird gesagt, hier sei sie als göttliche Schönheit aus den Schaumkronen des Meeres geboren und aus dem Meer gestiegen. Weiterfahrt mit Besuch der mittelalterlichen Burg und den archäologischen Park, Kato Paphos. Die Ruinen von Paphos gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe und bereits an den bekannten Königsgräbern erkennen wir die Größe und den Reichtum der ehemaligen antiken Stadt. Aus dieser Zeit stammen die besten Stücke des Archäologischen Museums sowie des Ausgrabungsgeländes u.a. die Mosaiken in der Villa des Dionysos, im Haus des Theseus, des Orpheus und im Haus der Vier Jahreszeiten. Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

4. Tag: Zur freien Verfügung

Tag zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel in Limassol.

5. Tag: Larnaca

Nach dem Frühstück erkunden Sie die Kleinstadt Larnaca, bekannt für ihre kilometerlange, palmengesäumte Strandpromenade Finikoudes und besuchen Sie die mittelalterliche Burg von Larnaca .Sie besichtigen die Lazaruskirche aus dem 10.Jahrhundert, die über dem Grab des Heiligen Lazarus gebaut wurde. Der Überlieferung nach, ist Lazarus in seinem zweiten Leben von Bethanien hierhergekommen und wurde zum ersten Bischof von Kition (heutiges Larnaca) geweiht. Weiter geht es zu einem Salzsee, wo Sie auch die Moschee Hala Sultan Tekke besuchen. Auf dem Rückwegnach Limassol halten wir noch in Skarinou an einer Eselsfarm und sehen, was man aus Eselsmilch alles herstellen kann. Die Produkte reichen von Kosmetik über Likör bis hin zu Schokolade. Übernachtung und Abendessen im Hotel.

6. Tag: Troodos

Der heutige Ausflug beginnt mit der Fahrt in die abwechslungsreiche Berglandschaft Troodos - mit dem Olympus (1952 m) als höchster Berg Zyperns. Genießen Sie die Fahrtdurch die schönen kleinen Dörfer, z.B. Kakopetria, Pedoulas, Kalopanayiotis. Sie besuchen zwei der eindrucksvollsten Scheunendachkirchen(UNESCO-Welterbe) in der Region. DasKykkos-Klosterist das größte Kloster der Insel und besitzt eine Ikone der Jungfrau Maria, die der Evangelist Lukas gemalt haben soll. Besonders sehenswert ist das reiche Kloster wegen der Fresken und Mosaike der Klostergänge und auch das anliegende Museum ist einen Besuch wert. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Limassol.

7. Tag: Nikosia

Nikosia ist die letzte geteilte Hauptstadt Europas und nicht nur aus diesem Grund eine Stadt der Gegensätze. Nicht nur der nördliche und der südliche Stadtteil geben sich völlig andersartig, auch die Altstadt innerhalb der Venezianischen Mauer und die moderne City könnten nicht unterschiedlicher sein. Bei einer Stadtrundfahrt besuchen wir das Shacolas Tower Museum mit einer ungehinderten und schönen Aussicht auf die gesamte Stadt. Es befindet sich im 11. Stock des Shacolas Tower. Die Ausstellung zeigt Fotografien und Beschreibungen von Alt-Nikosia, einer mehrsprachigen Bandgeschichte und Teleskopen. Sie haben Freizeit und die Möglichkeit die Türkische Seite Zyperns zu entdecken. Rückfahrt nach Limassol mit Abschiedsessen in einer Taverne und Übernachtung im Hotel.

8. Tag: Heimreise

Frühstück und Transfer zum Flughafen.

Hotel:

Am Sandstrand von Limassol bietet Ihnen das Park Beach Hotel klimatisierte Zimmer mit Balkon oder Terrasse. Freuen Sie sich auf einen großen Außenpool, eine Sauna und einen Fitnessraum. Die Zimmer im Park Beach sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Holzböden. Die weitere Ausstattung umfasst einen Sat-TV und ein eigenes Bad mit Badewanne. Von einigen Zimmern aus genießen Sie Meerblick. Das Hotel verfügt über 1 Restaurant im Innenbereich, das zypriotische und internationale Küche serviert. Darüber hinaus lädt auch noch ein Restaurant im Freien zum Verweilen ein. Die Bar am Pool bietet leichte Snacks und Getränke und an den meisten Abenden auch Live-Musik. Nach einem kurzen Spaziergang finden Sie Geschäfte und Restaurants. Vom Stadtzentrum von Limassol trennen Sie 3 km. Komplett neu renoviert und ab Mai 2019 wieder neu eröffnet.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Fallweg 10
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 - 358
Fax: 08432 - 1896

info@kellerer-reisen.de

logo