NEU
Angebot merken
Italien

Südtirol – Bergdorf Truden mit Törggelen

Nächster Termin: 19.10. - 22.10.2020 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Eintritt Tiroler Bauernhöfe Museum in Kramsach
  • Grüß Gott Aperitif im Hotel
  • 3 x Übernachtung Frühstücksbuffet, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn, Sat-TV, WLAN und Telefon
  • 2 x Abendessen mit Salatbüffet
  • 1 x Törggeleabend mit Musik im Torgglkeller des Hotels
  • Ortspaziergang mit Besuch des Naturparkhauses
  • Lichtbildervortrag über Land und Leute
  • Ausflug Maria Weissenstein und Dolomiten
  • Ausflug Meran, Kalterer See und Weinstraße
  • Insolvenzversicherung

ab 329,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
19.10. - 22.10.2020
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
329,00 €
19.10. - 22.10.2020
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
374,00 €

Südtirol – Bergdorf Truden mit Törggelen

Reiseart
Busreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Italien » Südtirol
Einleitung

Malerisch im Naturpark Trudner Horn gelegen, einem der artenreichsten Naturschutzgebiete der Region, befindet sich die Gemeinde Truden. Die Magie der Natur ist hier, zwischen 719 - 1.836 m ü.d.M. auf einer sonnigen Wanderterrasse über dem Etschtal, allerorts spürbar. Die endlosen Wälder, kristallklare Bäche, saftige Almwiesen und urige Hütten erwarten Sie. Almwiesen, duftende Wälder und Majestätische Gipfel sind zum Greifen nahe. Im gebuchten Hotel „Ludwigshof“ werden Sie nicht nur familiär aufgenommen, sondern auch kulinarisch verwöhnt.

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Abfahrt um 08.00 Uhr. Fahrtroute München, Kufstein, Kramsach. Dort Aufenthalt für einen Besuch des Tiroler Bauernhöfe Museums. 14 Bauernhöfe und 23 Nebengebäude wurden aus den verschiedensten Tallandschaften Tirols abgetragen und in der neun Hektar großen Museumslandschaft originalgetreut wieder aufgebaut. Weiter führt Sie die Reise über den Brennerpass vorbei an Sterzing und Bozen in das Bergdorf Truden.

2. Tag: Nach einem begleiteten Spaziergang durch die Ortschaft mit Besuch des Naturparkhauses geht die Fahrt Richtung Dolomiten zur Wallfahrtskirche Maria Weissenstein. Mächtig und imposant fügt sich der Wallfahrtsort in die liebreizende Naturlandschaft des Eggentals. Jeder Baum, jede Wiese scheint hier beseelt von der Marienerscheinung des Einsiedlers Leonhard Weißensteiner, dem – im Jahre 1553 – nach einem Absturz in eine tiefe Schlucht die Muttergottes begegnet war. Anschl. geht die Reise vorbei am Karersee und Rosengarten zum Sellapass (2180 m) am Langkofel entlang ins Grödnertal. Nach einem erlebnisreichen Tag, lassen wir uns das Abendessen gut schmecken.

3. Tag: Der heutige Ausflug führt Sie in die Kurstadt Meran. Erkunden Sie die gepflegte Altstadt, die blumenprächtigen Promenaden, spazieren Sie über den Tappeinerweg und durch die Lauben. Zurück geht es über die Südtiroler Weinstraße mit einem Kaffeestop am Kalterer See. Im Hotel erwartet uns heute ein Törggelenabend mit Musikunterhaltung.

4. Tag: Heimreise über die alte Brennerlandstraße bis Innsbruck und über den Zirler Berg, Mittenwald und Garmisch erreichen wir gegen 19.00 Uhr die Heimatorte.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Bertoldsheimer Str. 92
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 94822-0
Fax: 08432 94822-29

info@kellerer-reisen.de

logo