Angebot merken
Österreich

Hüttengaudi auf der Hofalm bei Filzmoos

Nächster Termin: 08.10. - 09.10.2022 (2 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Krustenbraten beim Flötzinger in Rosenheim
  • 1 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im sehr guten Hotel im Raum Filzmoos
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV, Föhn und Radio
  • Hüttenabend inkl. Abendessen auf der Alm mit Ripperl, Knödel und Kratusalat aus der Riesenpfanne, Kaiserschmarrn und ein Schnapserl als Nachtisch
  • Maut zur Alm
  • Ortstaxe
  • Insolvenzversicherung
ab 189,00 € 2 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
08.10. - 09.10.2022
2 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
189,00 €
08.10. - 09.10.2022
2 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
211,00 €

Hüttengaudi auf der Hofalm bei Filzmoos

Reiseart
Busreisen
Saison
Sommer 2022
Zielgebiet
Österreich » Salzburger Land
Einleitung

Verbringen Sie mit Freunden und Bekannten ein tolles Wochenende inmitten der schönsten Bergwelt des Salzburger Landes im malerisch gelegenen Filzmoos. Berge, Almen, unberührte Natur und zahlreichen romantischen Hütten das kleine aber feine Filzmoos hat viel zu bieten!

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Abfahrt in Burgheim um 08.00 Uhr. Erstes Ziel am Anreisetag ist in Rosenheim die Traditionsgaststätte Flötzinger. Wir haben für alle Gäste einen Ofenfrischen Krustenbraten mit Knödel und Krautsalat bestellt, lassen Sie sich dazu ein Bier der Flötzinger Traditionsbrauerei schmecken. Am Nachmittag Weiterfahrt über Werfen und Eben in das Bergdorf Filzmoos. Der Ort ist idyllisch gelegen am Fuß der 2454 Meter hohen Bischofsmütze. Berühmt ist die Wallfahrtskirche „Filzmooser Kindl“. Am späten Nachmittag marschieren Sie ca. 1 1/2 Stunden (oder alternativ mit dem Bus) auf eine urige, original erhaltene Almhütte (1268 m). In den gemütlichen Stuben gibt es anschließend ein typisches Abendessen und danach ein "Schnapserl". Ein Musikant spielt auf und Sie werden einen zünftigen Hüttenabend verbringen. Rückkehr mit dem Bus um 22.00 Uhr, oder für Spätheimkehrer zu Fuß (Taschenlampe erforderlich) ins Hotel.

2. Tag: Nach einem späten Frühstück geht es über Berchtesgaden zum Königssee. Die mächtigen Felsen der Berchtesgadener Alpen fallen fast senkrecht zum Ufer des Königssees hinab, der an seiner tiefsten Stelle 192 Meter misst. Wer die beeindruckende Naturkulisse rund um den bekanntesten Gebirgssee Bayerns entdecken möchte, muss das Boot nehmen – und wird das Echo hören. Aufenthalt für Mittagessen, Spaziergang oder einer Schifffahrt nach St. Bartholomä. Geplante Rückkehr ca. 19.00 Uhr.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Bertoldsheimer Str. 92
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 94822-0
Fax: 08432 94822-29

info@kellerer-reisen.de

NEU!

Der Kellerer-Newsletter
Direkt anmelden und alle Vorteile genießen!

logo