Bestseller
Angebot merken
Niederlande

Holland zur Tulpenblüte

Nächster Termin: 09.04. - 12.04.2021 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Ü/Frühstück im **** Hotel Ara (www.hotelara.nl) alle komfortablen Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, Sat-TV
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • freie Nutzung des Schwimmbades
  • alle Ausflüge lt. Programm (ohne Eintritte, Schiff- und Grachtenfahrt)
  • 1x Stadtführung Den Haag
  • Insolvenzversicherung
ab 435,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
09.04. - 12.04.2021
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
435,00 €
09.04. - 12.04.2021
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
525,00 €

Holland zur Tulpenblüte

Reiseart
Busreisen
Saison
Sommer 2021
Zielgebiet
Niederlande
Einleitung

Holland, das Land der Windmühlen und Holzschuhe, ist vor allem im Frühling ein reizvolles Reiseziel. Wie ein großer Flickenteppich entfalten sich zwischen Haarlem und Leiden riesige Blumenfelder, jedes Feld in einer anderen Farbe gesteckt, und bieten dem Besucher einen zauberhaften Anblick. Am Ende der Hauptblumenroute finden Sie den berühmten Keukenhof, ein Park von atemberaubender Schönheit mit Millionen Blumen, Teichen und Bächen. Zu einer Zeit, wo anderorts noch eisige Kälte herrscht, werden im berühmten Blumenzuchtgut Keukenhof die schönsten und raffiniertesten Arragements an Zwiebelgewächsen zur Schau gestellt.

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Anreise nach Zwijndrecht

Abfahrt in Burgheim um 06.00 Uhr. Fahrtroute: Burgheim – Köln – Venlo – Eindhoven – Breda – Zwijndrecht. Dort beziehen wir die Zimmer im hervorragenden 4* Hotel Ara. Das Hotel liegt direkt an der Oude Maas, einem Flussarm im Rhein-Maas-Delta mit Anbindung zum Rotterdamer Hafen. Staunen Sie über die riesigen Flussfrachtschiffe die beladen mit Schüttgut oder Containern am Hotel vorbeiziehen.

2 Tag: Mühlenmuseum, Noordwijk und Keukenhof

Heute ist ihr erster Besichtigungspunkt das Mühlenmuseum bei Kinderdijk. Beim Zusammenfluss von Noord und Lek, stehen 19 Poldermühlen, die früher Pumpenwerke zur Wasserregulierung waren. Im Jahre 1997 wurde das Mitte des 18. Jh. Errichtete Mühlenensemble von der UNESCO zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt. Anschl. besuchen Sie Noordwijk, den Blumen-Badeort Hollands mitten im Blumenzwiebel-Anbaugebiet an der holländischen Küste gelegen. Bummeln Sie über die Promenade oder durch die hübsche Fußgängerzone. Den Nachmittag verbringen Sie im Keukenhof. Im ehemaligen Küchengarten der Jakobea von Bayern befindet sich heute der im Zwiebelbereich größte Blumengarten der Welt. Nach vielen, neu gewonnenen Eindrücken geht es zum gemeinsamen Abendessen ins Hotel zurück.

3. Tag: Rotterdam – Delft – Den Haag – Seebad Scheveningen

Nach dem Frühstück geht es nach Rotterdam, hier besteht die Möglichkeit zu einer Hafenrundfahrt in einem der größten Häfen der Welt. Danach Stop in der altholländischen Porzellan-Stadt Delft. Bei einem Spaziergang durch die romantischen Winkel und Gassen spüren Sie den Reichtum des 17. Jahrhunderts. Anschl. geht es nach Den Haag, in die Residenzstadt der königlichen Familie. Bei einer Stadtführung sehen Sie u.a. das Regierungszentrum, das königliche Schloss usw... Mit der Stadtführung enden wir im Seebad Scheveningen. Hier haben Sie die Gelegenheit zu einem Bummel über die Promenade und einem individuellen Abendessen. Rückfahrt ins Hotel gegen 20.00 Uhr.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise wie Anreise.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Bertoldsheimer Str. 92
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 94822-0
Fax: 08432 94822-29

info@kellerer-reisen.de

logo