NEU
Angebot merken
Deutschland

Geselliges Moselwochenende mit Trier

Nächster Termin: 21.09. - 24.09.2020 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im familiengeführten Hotel in Brodenbach, alle Zimmer Bad oder DU/WC, Fön und Telefon
  • 3 x Abendessen in Buffetform
  • Planwagenfahrt durch die Weinberge mit Mittagessen, Wein und Wasser
  • Ausflug nach Trier
  • Stadtführung in Trier
  • Kurtaxe
  • Insolvenzversicherung
ab 360,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
21.09. - 24.09.2020
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
360,00 €
21.09. - 24.09.2020
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
405,00 €

Geselliges Moselwochenende mit Trier

Reiseart
Busreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Deutschland » Rheinland-Pfalz
Einleitung

Die wundervolle Mosellandschaft gehört zu den schönsten und beliebtesten Urlaubsgebieten Deutschlands. Steile Weinberge, herzliche Gastgeber, malerische Altstädte und einzigartige Natur warten darauf von Ihnen erkundet zu werden. Eine gesellige Planwagenfahrt inklusive Wein darf dabei nicht fehlen.

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Abfahrt in Burgheim um 07.00 Uhr. Über Heilbronn, vorbei an Mannheim und Worms kommen wir in den Weinort Alzey. Die Besucher von Alzey erwartet eine liebevoll restaurierte Innenstadt mit vielen Fachwerkhäusern, Restaurants, Cafés und Geschäften. Nach der Mittagspause geht es über Bingen an den Vater Rhein. Über Koblenz erreichen wir den Übernachtungsort Brodenbach. Nach der Zimmerverteilung gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Heute erwartet Sie eine lustige Planwagenfahrt ab Treis-Kaden. Es geht durch die Weinberge wobei Sie zuerst den schönen Ort Treis durchqueren. Den ersten Halt machen wir mit Blick auf den Ortsteil Karden. Hier erzählt Ihnen der Winzer etwas über Land, Leute, Region und den Weinbau. Anschließend fahren Sie hinauf zur Zilleskapelle, hier können Sie das Kapellchen besichtigen, zum “Kreuz” gehen oder einfach nur den herrlichen Ausblick ins Moseltal genießen. Nach einem kurzen Verweilen geht es zurück ins Weingut um dort das Mittagessen einzunehmen. Den Nachmittag verbringen wir in Cochem.

3. Tag: Heute geht es in die alte Römerstadt Trier. Nirgendwo sonst nördlich der Alpen ist die Römerzeit so authentisch erlebbar wie in Trier. Hier finden Sie das Zentrum der Antike in Deutschland. Trier ist die älteste Stadt Deutschlands, gegründet 17 v. Chr. als Augusta Treverorum, und zählte einst zu den größten Metropolen des Römischen Reiches. In der Spätantike wurde die blühende Handelsstadt zur Kaiserresidenz und damit zu einem Verwaltungssitz des Imperium Romanum erhoben. Die Rückfahrt geht entlang der Mosel über bekannte Orte wie Bernkastel Kues, Traben-Trarbach und Zell.

4. Tag: Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Über Emmelshausen geht es nach Kastellaun. Mitten im Stadtkern gelegen, erhebt sich auf steilem Fels die Ruine der Sponheimer Burg. Ihre Besucher fühlen sich schnell in historische Zeiten zurückversetzt. Nach einem Bummel durch das Städtchen treten wir die Heimreise an.

Kellerer-Reisen GmbH & CO. KG

Bertoldsheimer Str. 92
D-86666 Burgheim

Tel.: 08432 94822-0
Fax: 08432 94822-29

info@kellerer-reisen.de

logo